Überspringen zu Hauptinhalt
Bayerische Gastlichkeit Corona

Herzlich willkommen

Wir freuen uns sehr, Sie seit dem 21. Mai 2021 wieder in unserem Haus begrüßen zu können. Unser Team hat sich und unser Haus vorbereitet, um den weitreichenden Anforderungen der bayerischen Landesregierung zur Minimierung des gesundheitlichen Risikos gerecht zu werden.

Da dies Änderungen und Einschränkungen im Hotelbetrieb verursacht, bitten wir Sie die folgenden Punkte während Ihres Aufenthaltes zu beachten (PDF Hygiene-Maßnahmen & Prozesse):

  • Der Abstand zwischen Personen von mindestens 1,5m ist sowohl im Hotelgebäude als auch auf der Außenanlage einzuhalten. Personen eines gemeinsamen Hausstandes sind ausgenommen.
  • Eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) muss von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als auch von unseren Gästen nur im Innenbereich getragen werden. Ausgenommen sind das eigene Hotelzimmer als auch der Aufenthalt im Restaurant/Gartenterrasse am Tisch. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die hinter einer Schutzwand arbeiten und den Mindestabstand von 1,5m einhalten, können ebenfalls ohne Mund-Nasen-Bedeckung arbeiten.
  • Für den Besuch unseres Restaurants im Innenbereich ist in Abhängigkeit der 7-Tage-Inzidenz des Landkreises Aschaffenburg gegebenenfalls ein Corona-Test erforderlich: ab 50: Zugang mit 3G-Regel – Gäste müssen geimpft, genesen oder getestet sein
    35 – 50: Zugang mit 3G-Regel – Gäste müssen geimpft, genesen oder getestet sein
    0 – 35: Zugang ohne 3G-Regel
    Kinder bis zum sechsten Geburtstag, Schüler sowie Geimpfte und Genesene sind von Testpflicht ausgenommen.
  • In der Außengastronomie ist generell kein Test erforderlich.
  • Liegt die lokale 7-Tage-Inzidenz über 35 ist für den Hotelbesuch bei Anreise IMMER ein negativer Corona-Test erforderlich. Zusätzlich ist ein erneuter Test alle 3 Tage erforderlich. Kinder bis zum sechsten Geburtstag, Schüler sowie Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht ausgenommen.
  • Ein PCR-Test darf bei Anreise nicht älter als 48 Stunden, ein Antigen-Schnelltest durch Fachpersonal nicht älter als 24 Stunden sein. Das Ergebnis muss den Vorgaben der bayerischen Landesregierung entsprechend dokumentiert werden und ist unserem Personal im Rahmen der Dokumentation Ihres Besuchs vorzulegen. Im Bedarfsfall kann auch ein Antigen-Schnelltest (Selbsttest) vor Ort unter unserer Aufsicht durchgeführt werden (6,00 €). Hierfür sind mindestens 15 Minuten Wartezeit notwendig.
  • Zeigt der Schnelltest vor Ort ein positives Ergebnis an, ist der Besuch unseres Hauses nicht möglich. Die bayerische Landesregierung empfiehlt eine rasche Isolation und eine Überprüfung des Test-ergebnisses. Hierfür soll ein Termin für einen PCR-Test über den Hausarzt, das zuständige Gesundheitsamt oder über die Rufnummer 116 117 der Kassenärztlichen Vereinigung vereinbart werden.
  • Bei einer SARS-CoV2-Infektion, akuten Krankheitssymptomen der Atemwege jeglicher Schwere (Atemnot), Fieber sowie Kontakt zu einem COVID19-Patienten in den letzten 14 Tagen vor Anreise ist der Besuch unseres Hauses nicht möglich. Sollten Gäste während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben sie sich unverzüglich zu isolieren und dürfen öffentliche Räumlichkeiten nicht mehr betreten. Sie haben so rasch wie möglich den Aufenthalt zu beenden.
  • Bei Ihrem Besuch unseres Restaurants/Gartenterrasse sind wir verpflichtet Ihren Namen sowie eine Kontaktinformation zu dokumentieren. Für den Selbst-Check-In / Check-Out per Handy bieten wir die komfortable Registrierung über die Corona-Warn-App oder die LUCA-App an. Die hierfür not-wendigen QR-Codes finden Sie im Empfangsbereich, wo wir bei Fragen gerne weiterhelfen. Zusätzlich ist die manuelle Registrierung mit Ihrem Namen sowie Telefonnummer oder Email-Adresse möglich, um der Gesundheitsbehörde im Bedarfsfall Ihre Kontaktdaten zur Nachverfolgung von Kontakt-personen übermitteln zu können. Die Datenerfassung erfolgt persönlich gemäß DSGVO. Die behördlich vorgegebene Speicherzeit der Kontaktdaten beträgt vier Wochen und werden anschließend gelöscht.
  • Unsere öffentlichen WC-Anlagen im Erdgeschoss sind mit Flüssigseife sowie Einweg-Handtüchern ausgestattet. Zusätzlich finden Sie im Bereich der Rezeption und den WC-Anlagen Desinfektions-spender und Gebrauchshinweise, um eine durchgehende Hand-Hygiene zu gewährleisten.
  • Die Bezahlung im Restaurant oder an der Rezeption soll möglichst kontaktlos erfolgen.
  • Unser Frühstück kann aktuell nicht in Buffet-Form angeboten werden. Daher haben wir eine Frühstückskarte erstellt, aus der Sie Ihr Frühstück wählen können. Ihre Auswahl servieren wir am Morgen in unseren Restauranträumen. Bei hohem Buchungsaufkommen ist das Frühstück in der Herbst- und Winterzeit in zwei Zeiträumen möglich. Aufgrund des Mindestabstandes von 1,5m mussten wir die Anzahl der Tische in unserem Restaurant reduzieren. Um allen Gästen das Frühstück ermöglichen zu können, ist daher unter Umständen die Aufteilung der Frühstückszeit erforderlich.
    Bei Ihrem Check-In können Sie nach Verfügbarkeit zwischen den beiden Zeiträumen 7:30 Uhr – 9:00 Uhr oder 9:15 Uhr – 10:30 Uhr wählen.
  • Unser Wellnessbereich kann aufgrund der aktuellen Vorgaben der bayerischen Landesregierung nur eingeschränkt genutzt werden. Durch den erforderlichen Mindestabstand ist die maximale Personenzahl, die sich gleichzeitig im Wellnessbereich aufhalten kann, auf 4 Personen beschränkt. Für die Sicherstellung der Hygiene ist die Wellness Lounge nur mit Reservierung für jeweils 1 Stunde nutzbar und wird im Anschluss an die Nutzung gereinigt/desinfiziert und für die nächsten Gäste vorbereitet. Sauna, Whirlpools und die weiteren Bereiche unserer Wellness Lounge sind in Betrieb. Die Nutzung des Dampfbades ist aktuell nicht gestattet.
  • Eine Mund-Nasen-Abdeckung (OP-Maske) ist in der Wellness Lounge nicht erforderlich, solange der Mindestabstand von 1,5m zu weiteren Gästen eingehalten wird. Durch die turnusmäßige Reinigung des Wellnessbereichs kann es zu kurzen Wartezeiten kommen.
  • Die Durchführung von Tagungen und Meetings ist gestattet.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen die CORONA-WARN-APP auf freiwilliger Basis, um im Bedarfsfall die Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten zu vereinfachen.
  • Unsere aktuellen Öffnungszeiten für die Gastronomie: Cafe + Bar | warme KücheDI-FR 15:00 Uhr – 22:00 Uhr                        a la carte               18:00 Uhr – 21:00 Uhr
    SA      12:00 Uhr – 23:00 Uhr                        a la carte               12:00 Uhr – 15:00 Uhr | 18:00 Uhr – 21:00 Uhr
    SO      12:00 Uhr – 22:00 Uhr                        a la carte               12:00 Uhr – 15:00 Uhr | 18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Stand 01.09.2021

Familie Rüger und unser Team

An den Anfang scrollen
Wetter Schlosshotel Mespelbrunn