Überspringen zu Hauptinhalt

Gastronomie. Restaurant im Rügers Forstgut

Genießen Sie in entspannter Umgebung die regionalen und lokalen  Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Rügers Forstgut heißt, sich verwöhnen lassen, die Atmosphäre genießen und erleben im Alten Wirtshaus, im Rittersaal, im Kaminzimmer, in der Julius-Echter-Stube oder im Sommer auf der Gartenterrasse.

Öffnungszeiten

Unser Cafe/Restaurant öffnet von Dienstag bis Freitag ab 15:00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ab 12:00 Uhr.

Warme Küche

Di-Fr 18 – 21 Uhr
Sa/FT 12 – 15 Uhr | 18 – 21 Uhr
So 12 – 15 Uhr | 18 – 20 Uhr

Der Varta-Führer Empfehlung Hotel Und Restaurant

Empfehlung 2020

Wir freuen uns über die erneute Empfehlung unseres Hauses im VARTA-Führer 2020!

Entspannt.

Gartenterrasse

Von Frühjahr bis Herbst lädt Sie unsere idyllische Gartenterrasse ein, unsere kulinarischen Spezialitäten unter Jahrzehnte alten Linden zu genießen und verwöhnt Sie mit einem wunderbaren Blick auf den gräflichen See und unser kleines Tal.

Ideal auch für Tagesausflügler zur Einkehr

Für Wanderer Rast/Pause/Einkehr
Für Fahrradfahrer Rast/Pause/Einkehr
Für Motorradfahrer Rast/Pause/Einkehr

Historisch.

Altes Wirtshaus

Das Alte Wirtshaus erinnert mit seiner bemalten Holzdecke und Hirschgeweihen an den Wänden an die Zeiten, in denen sich noch täglich Adelsleute und Jäger in der damaligen “Schlossgaststätte” trafen. Die bequemen Bänke und Stühle in samtigem Rot und Grün sorgen zusammen mit dem Naturholzboden für eine besonders urige Atmosphäre.

Romantisch.

Kaminzimmer

Das Kaminzimmer bietet den passenden Rahmen für besonders romantische Momente. Geprägt von unbehandeltem Fichtenholz am Boden und den Möbeln verleihen die verschiedenen Rottöne zusammen mit dem flackernden Licht des offenen Kamins dem Raum seinen ganz besonderen Charme.

Herrschaftlich.

Rittersaal

Der Rittersaal bezaubert mit vielen Details wie den in Sandstein gemauerten Rundbögen, alten Ritterrüstungen, Wandteppichen und den in die Wand eingelassenen Nischen. Auch die Größe und die hohen Decken sorgen für eine herrschaftliche Atmosphäre.

Auf Wunsch reservieren wir den Rittersaal gerne für Ihre Veranstaltung.

Privat.

Julius-Echter-Stube

Die Julius-Echter-Stube, benannt nach dem früheren Fürstbischof von Würzburg und Herzog in Franken, sorgt mit einem eigenen Kamin, dem großen Wandteppich mit Jagdmotiven und dem Erker im Turm auf kleinem Raum für eine besonders private Atmosphäre.

Auf Wunsch reservieren wir den Bankettraum gerne für Ihre Veranstaltung.

An den Anfang scrollen
Wetter Schlosshotel Mespelbrunn